Fußball Fußball

Wettanbieter mit PaySafeCard Sportwetten Einzahlung

25 Oct | BY Ernesto Germany | MIN READ TIME |
Wettanbieter mit PaySafeCard Sportwetten Einzahlung

Bei der Paysafecard, die für Sportwetten und andere Zahlungsabwicklungen bestens geeignet ist, handelt es sich um eine Prepaid-Zahlungsmethode.

Sportwetten mit Paysafecard

Die gute, alte Bankkarte. Ein treuer Begleiter im Alltag, aber gerade bei Bezahlungen im Internet ist sie oft vielleicht nicht die erste Wahl. Zu der Vielzahl an Zahlungsalternativen, die es heutzutage gibt, gehört unter anderem auch die Paysafecard. Das Unternehmen wurde im Jahre 2000 in Wien gegründet und hat sich seither in mehr als vierzig Ländern als elektronische Zahlungsoption etabliert.

Bei der Paysafecard, die für Sportwetten und andere Zahlungsabwicklungen bestens geeignet ist, handelt es sich um eine Prepaid-Zahlungsmethode. Beim Kauf der Karte entscheidest du dich für den Betrag deiner Wahl, mit einem Maximalwert der in den meisten Ländern bei um die 100€ oder dem regionalen Äquivalent liegt, und kannst dann bei deinem Wettanbieter mit der Paysafecard bezahlen. Dabei ist es nicht nötig das gesamte Guthaben der Paysafecard beim Sportwettenanbieter in einem Rutsch zu verbrauchen, die Zahlungen können auch schrittweise erfolgen. Das verbleibende Guthaben bleibt auf der Paysafecard und kann ganz einfach beim nächsten Zahlungsvorgang verwendet werden.

Wie funktioniert Paysafecard?

Kunden können die Karte an einer Verkaufsstelle, wie einem teilnehmenden Postamt, einem Supermarkt oder einer Tankstelle, erwerben. Auf der Paysafecard Website oder über die Paysafecard App kann der nächstgelegene Laden, der die Paysafecard anbietet, ganz einfach gefunden werden. In manchen Ländern besteht auch die Möglichkeit eine Paysafecard online zu kaufen. Jede Karte ist mit einem einzigartigen 16-stelligen PIN-Code versehen. In manchen Ländern wird nur diese PIN benötigt, um eine Zahlung für eine Sportwette mit Paysafecard vorzunehmen, während es in anderen Ländern nötig ist auch über ein Paysafecard-Konto zu verfügen.

In beiden Fällen ist die Zahlung beim Sportwettenanbieter mit Paysafecard in Kürze abgewickelt. Nachdem du dich als Kunde bei Betway eingeloggt hast, gehst du in deinem Konto zu ‚Einzahlungen‘ und entscheidest dich im Menü für Paysafecard. Du hast die Wahl zwischen drei vorbestimmten Beträgen von 20€, 50€ oder 100€, aber kannst auch ganz einfach einen eigenen Betrag eingeben. Im Anschluss daran, gibst du entweder den PIN-Code deiner Paysafecard ein oder loggst dich alternativ mit Benutzernamen und Passwort in dein Paysafecard-Konto ein. Das war es auch schon, die Bezahlung über Paysafecard ist erfolgt und es kann mit den Sportwetten losgehen.

Vorteile bei Sportwetteneinzahlungen mit Paysafecard

Nutzt du die Paysafecard für die Zahlung bei deinem Sportwettenanbieter, profitierst du von einer schnellen, unkomplizierten Abwicklung. Da die Zahlung mit der Paysafecard nach dem Prepaid-System funktioniert, wurde die eigentliche Zahlung bereits vorgenommen und die Übertragung von deiner Paysafecard zum Sportwettenanbieter ist eine Sache von Sekunden. Gerade Kunden, die eher ungern Zahlungen online durchführen, werden Paysafecard als Zahlungsmittel für Sportwetten zu schätzen wissen, da die Paysafecard in Person in einem Laden aufgeladen werden kann und dann sofort zahlungsbereit ist. Konto- und Kreditkarteninformationen müssen somit nicht geteilt werden.

Ein weiterer Vorteil, Zahlungen für Sportwetten mit Paysafecard vorzunehmen ist, dass es einfach ist, die Ausgaben zu limitieren. Der begrenzte Maximalwert der Paysafecard kann dabei helfen, sich bei Sportwetten an ein bestimmtes Budget zu halten und dieses nicht zu überschreiten. Einzahlungen mit Paysafecard sind außerdem gebührenfrei und das Führen eines Paysafecard-Kontos ist gratis. Im Gegensatz zu manch anderen Online-Zahlungsanbietern ist es bei Paysafecard auch möglich Auszahlungen vorzunehmen, wenn man über ein Paysafecard-Konto verfügt. Bei Paysafecard kannst du auf der Website oder über die App auch jederzeit dein Guthaben abfragen und hast all deine Transaktionen übersichtlich aufgelistet. So verlierst du nie den Überblick und kannst deine Ausgaben schnell und einfach nachvollziehen.

Wieso mit Betway wetten?

Die Paysafecard hat ihre Arbeit erledigt, das Geld ist beim Sportwettenanbieter angekommen und los kann es gehen! Betway ist ein Sportwettenanbieter, bei dem du in jedweder Hinsicht versorgt sein wirst. Egal ob du dich hauptsächlich für große internationale Events interessierst und die Fußballweltmeisterschaft oder 100-Meter-Schwimmen bei den Olympischen Spielen verfolgst, oder kein Spiel deiner Lieblingshandballmannschaft verpasst. Bei Betway steht dir eine große Auswahl an Sportarten zur Verfügung, von Baseball und Boxen, über Feldhockey und Formel 1 bis zu Rudern und Rugby. Und mit den passenden Weltmärkten und stets aktuellen Quoten bist du hier bestens versorgt.

Mit interessanten Artikeln und aktuellen Informationen hält unser Blog Betway Insider dich auf dem Laufenden, was in der Welt des Sports so vor sich geht und trittst du unserem Wettklub bei, kannst du dich für Gratiswetten qualifizieren. Platzierst du deine Sportwetten bei Betway, kannst du dies auch ganz bequem über die Betway Sports App abwickeln, die sowohl für iOS als auch Android erhältlich ist.

Wollt Ihr mehr über unsere Zahlungsmöglichkeiten erfahren? Lest hier: PayPal SportwettenVisa & Mastercard SportwettenGiropay SportwettenKlarna SportwettenMuchBetter SportwettenNeteller SportwettenSkrill SportwettenTrustly Sportwetten.

Hier geht’s zu den Betway Sportwetten und sichere dir bis zu 100€ Willkommensbonus. Konditionen gelten.

TAGS

Ernesto Germany

Ernesto Germany