Fußball Fußball

WM-Quali: Deutschland will Revanche in Nordmazedonien

10 Oct | BY Andreas Hottenrott | MIN READ TIME |
WM-Quali: Deutschland will Revanche in Nordmazedonien

Im Hinspiel gegen Nordmazedonien setzte es für das DFB-Team die bislang einzige Niederlage der laufenden WM-Qualifikation. In Skopje möchte man diesen Ausrutscher geraderücken. Und vielleicht noch etwas mehr erreichen.

Nordmazedonien – Deutschland, 11. Oktober 2021, 20:45 Uhr (Telekom-Arena)

Kaum zu glauben: Vor dem Spiel in Skopje am Montagabend hat Deutschland eine negative Bilanz gegen Nordmazedonien. Mit bisher nur einem ausgetragenen Duell zwischen beiden Nationen ist die Stichprobe allerdings auch denkbar klein. Ein Sieg würde Deutschland nicht nur den Ausgleich im direkten Vergleich bringen. Viel wichtiger ist die Chance, bei einem Erfolg frühzeitig das Ticket für die Weltmeisterschaft in Katar zu lösen. Voraussetzung dafür ist allerdings zeitgleich ein Sieg oder Unentschieden der Rumänen in Armenien.

Bevor man auf andere Plätze schaut, muss die deutsche Auswahl jedoch die eigene Aufgabe lösen. Beim 2:1-Heimsieg gegen Rumänien lieferte man eine überzeugende Leistung ab. Auch von einem frühen Rückstand ließ sich die Mannschaft nicht verunsichern, zeigte phasenweise mitreißenden Offensivfußball und münzte ihre drückende Überlegenheit schließlich in Tore um. Der sehr agile Serge Gnabry (52.) und Rückkehrer Thomas Müller (81.) stellten den 2:1-Endstand her. Damit gelang dem Team im vierten Spiel unter Hansi Flick der vierte Sieg. Diese Serie soll auch in Nordmazedonien weiter Bestand haben.

 Nordmazedonien: Wer ersetzt Goran Pandev?

Bei den Gastgebern ist Nationalheld Goran Pandev nach der Europameisterschaft zurückgetreten. Im Hinspiel hatte der Stürmer tief in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit den 1:0-Führungstreffer für seine Farben besorgt. Das Fehlen des Rekordtorschützen seines Landes macht sich in Nordmazedoniens Offensive stellenweise bemerkbar. „Ich denke, dass wir vor allem mit Milan Ristovski und Bojan Miovski das Potenzial haben, diese Position in Zukunft auszufüllen“, sagte Nationaltrainer Blagoja Milevski zuletzt im Interview mit der Deutschen Welle.

Möchte Nordmazedonien noch ins Rennen um Platz 1 in der Gruppe J eingreifen, sollte ein Sieg her. Bei einer Niederlage wäre Deutschland mit neun Punkten Vorsprung nicht mehr einzuholen. Allerdings hilft den Gastgebern jeder Zähler im Kampf um Platz 2 und die Teilnahme an den Play-offs für die WM. Dennoch: In der aktuellen Form dürfte Deutschland alle drei Punkte aus Skopje entführen.

Die Bilanz:

1 Spiel, 1 Sieg Nordmazedonien 2:1-Tore

Die letzten Aufeinandertreffen:

31.03.2021: Deutschland – Nordmazedonien 1:2 (WM-Quali)
Die letzten Spiele:

08.10.2021: Liechtenstein – Nordmazedonien 0:4
08.09.2021: Nordmazedonien – Rumänien 0:0
05.09.2021: Island – Nordmazedonien 2:2 (alle WM-Quali)

08.10.2021: Deutschland – Rumänien 2:1
08.09.2021: Island – Deutschland 0:4
05.09.2021: Deutschland – Armenien 6:0 (alle WM-Quali)

Hier geht’s zu den Betway Fußball Wetten. Sichere dir bis zu 100€ Willkommensbonus! Konditionen gelten.

 

TAGS
Andreas Hottenrott

Andreas Hottenrott

Sportbegeisterter „Saisonarbeiter“: Tauscht den Ball am Fuß gegen ein Snowboard darunter, sobald der erste Schnee fällt.

Andreas Hottenrott

Andreas Hottenrott

Sportbegeisterter „Saisonarbeiter“: Tauscht den Ball am Fuß gegen ein Snowboard darunter, sobald der erste Schnee fällt.