Satte Gewinnchancen auf einem Blatt

Wer holt sich die Tenniskrone in Halle? Fährt Max Verstappen in Kanada seinen nächsten Sieg ein? Kombiniere deine Wetten und erhöhe deine Gewinnchance.  Kombiniere deine Wetten und erhöhe deine Gewinnchance. Kombiniere deine Wetten und erhöhe deine Gewinnchance. Mit nur einem Klick erhältst du die spannendsten Wetten vom Wochenende in einem Wettschein

media

Handball Champions League: THW Kiel – FC Barcelona (Sa., 18 Uhr)

Vorhang auf für das Final Four in der Champions League. Im Halbfinale muss der THW gegen den FC Barcelona bestehen. Natürlich wollen die Zebras mit einem Sieg ins Finale , aber Trainer Filip Jicha muss auf seinen Superstar Sander Sagosen und den deutschen Nationalspieler Hendrik Pekeler verzichten. Dafür sicherten sich die Kieler am letzten Spieltag mit einem überzeugenden 42:35 gegen FA Göppingen endgültig den Platz in der Champions League, und dabei zeigte der THW, dass er auch ohne die beiden Ausnahmespieler tollen Handball spielen kann. Ob es gegen den FCB reicht? Die Katalanen hatten eine Runde zuvor die SG Flensburg-Handewitt ausgeschaltet.
Eishockey Stanley Cup: Colorado Avalanche – Tampa Bay Lightning (So., 2 Uhr) TBD

Die Tampa Bay Lightning ist der Meister der vergangenen beiden Jahre und will nun auch den dritten Titel in Serie feiern. Dazu steht am Sonntag das zweite Finalspiel in der Serie Best of Seven auf dem Programm. Bei Colorado Avalanche hofft der deutsche Profi Nico Sturm auf einen Einsatz. Im Halbfinale gegen die Edmonton Oilers um Leon Draisaitl kam er bei den vier Siegen in vier Spielen aber nur einmal aufs Eis. Möchte Sturm als fünfter deutscher Spieler nach Uwe Krupp, Dennis Seidenberg, Tom Kühnhackl und Philipp Grubauer den Stanley Cup in die Luft recken, dann wäre ein Sieg in Spiel zwei sehr hilfreich.

Boxen: Artur Beterbiev – Joe Smith Jr. (So., 5 Uhr)

17 Profikämpfe in neun Jahren, 17 Siege durch K.O.: Das ist die makellose Bilanz von Artur Beterbiev, WBC- und IBF-Weltmeister im Halbschwergewicht. Im Madison Square Garden trifft er auf den amtierenden WBO-Weltmeister Joe Smith Jr., es geht also um drei Gürtel. Den WBO-Titel errang Smith Jr. erst im April vor einem Jahr gegen Maxim Vlasov. Bei seinen 31 Profikämpfen musste der US-Amerikaner schon drei Niederlagen einstecken. Der letzte Kampf von Beterbiev datiert vom Dezember 2021, als er Marcus Browne auf die Bretter schickte. Der Rechtshänder möchte nun mit einem weiteren Sieg seine Erfolgsstory fortsetzen.

Formel 1: Großer Preis von Kanada (So., 20 Uhr)

Kann es in dieser Saison tatsächlich noch zu einem Zweikampf zwischen dem Monegassen Charles Leclerc und dem holländischen Weltmeister Max Verstappen kommen? Nach dem Rennen in Aserbaidschan sieht es nicht danach aus. Denn beide Ferraris schieden aus, und Max Verstappen fuhr einem souveränen Sieg entgegen, der fünfte in dieser Saison. Auf Platz 2 der Fahrerwertung liegt nun sein Teamkamerad Sergio Pérez, Charles Leclerc weist mittlerweile einen Rückstand von 34 Punkten auf Verstappen auf. Will er den Holländer noch ernsthaft gefährden, dann muss in Montreal endlich wieder ein Sieg für den Ferrari-Piloten her .

 

Hier geht es zu unserem  Wettschein der Woche!

Hier erfährst du, wie der Wettschein der Woche funktioniert.

 

 Hier geht's zu den Betway Sportwetten. Sichere dir bis zu 100€ Willkommensbonus! Konditionen gelten.

 Lade dir direkt die Betway Sportwetten App herunter und genieße die volle Welt der Sportwetten mit Betway.