Du bist dir nicht sicher, wer das Spiel gewinnt, aber du gehst von einem Offensivspektakel aus? Oder von einer echten Abwehrschlacht? Dann befasse dich doch mal mit der Über/Unter Wette.

Bei Über/Unter-Tipps geht es nicht um das Endergebnis eines Sportereignisses. Stattdessen wettest du auf die Anzahl an Toren, Punkten, Sätzen, Runden oder den entsprechenden Kennwert, der über Sieg oder Niederlage in einer Sportart entscheidet.

Die Über/Unter Wette zählt zu den beliebtesten Sportwetten überhaupt. Das hat zwei wesentliche Gründe: Zum einen ist sie eine Zweiwege-Wette, was die Gewinnchancen gegenüber der klassischen Dreiwege-Wette mit Heimsieg, Unentschieden oder Auswärtssieg erhöht. Zum anderen kommt sie in einer Vielzahl von Sportarten zum Einsatz. Die Bandbreite reicht von Fußball und Eishockey über Basketball und American Football bis hin zu Tennis, Boxen, Darts und vielem mehr.

Beim Fußball etwa geht es darum, ob die Anzahl aller im Spiel erzielten Tore einen vorher festgelegten Wert unterschreitet oder übersteigt. Die genaue Anzahl an Toren musst du dabei nicht vorhersagen. Beliebt sind 2.5 Tore Tipps, es gibt aber auch 0.5 Tore Tipps, 1.5 Tore Tipps, 3.5 Tore Tipps oder mehr.

Auffällig ist, dass bei dieser Wettform mit halben Toren gearbeitet wird. Aber was heißt über 2.5 Tore, was bedeutet unter 2.5 Tore? Was bedeutet über 4.5 Tore, was bedeutet unter 4.5 Tore? Die halben Werte dienen allein der Eindeutigkeit. Bei einem Wert von 2.5 liegen zwei erzielte Tore im Spiel eindeutig darunter, drei Tore eindeutig darüber. So lassen sich Unklarheiten vermeiden.

Beispiele für Über/Unter Wetten

Bei betway wird die Über/Unter Wette als „Tore gesamt“ angeboten, also etwa „Tore gesamt 2.5“. Zur Auswahl stehen dann „Über“ oder „Unter“ mit den entsprechenden Quoten.

Nehmen wir für unser Beispiel eine Begegnung aus der Champions League, in der Paris St. Germain mit Neymar und Kylian Mbappé auf den FC Barcelona mit Lionel Messi und Antoine Griezmann trifft. Die Quote für „Tore gesamt 2.5 – über“ soll bei 1,55 liegen, für „unter“ bei 2,30.

Tippst du auf „über 2.5“, ist die Wette gewonnen, wenn die Summe aller erzielten Tore bei über 2,5 liegt. Das kann ein 3:0 genauso sein wie ein 2:1 oder ein 0:4. Das tatsächliche Ergebnis spielt genauso wenig eine Rolle wie die Tatsache, ob nur eines der Teams die Tore erzielt hat oder beide getroffen haben. Ein Einsatz von fünf Euro bringt dir bei einer Quote von 1,55 einen Gewinn von 7,75 Euro. Du verlierst die Wette, wenn insgesamt weniger als 2,5 Tore erzielt werden, also bei 0:0, 1:1, 1:0 oder 2:0.

Diese vier Ergebnisse würden zu einem Gewinn führen, falls du auf „Tore gesamt 2.5 – unter“ tippst. Bei einer Quote von 2,30 bedeutet das bei einem Wetteinsatz von fünf Euro einen Gewinn von 11,50 Euro.

Über/Unter Wetten Strategien & Tipps

Generell sind über 2.5 Tore Tipps verlockend, immerhin gehört ein 2:1 zu den häufigsten Ergebnissen. Doch Vorsicht: In der Bundesliga fallen in den letzten Jahren zwar im Schnitt rund drei Tore pro Spiel – das häufigste Ergebnis pro Saison ist aber oftmals 1:1!

Es lohnt sich ein Blick in die Statistiken!

Um die Über/Unter Wette sinnvoll einzusetzen, lohnt sich also ein Blick in die Statistiken. Wie viele Tore haben beide Mannschaften kassiert, wie viele geschossen? Trifft ein starker Angriff auf eine schwache Abwehr, gehen vielleicht sogar „über 3.5 Tore“ Tipps auf. Spielt ein Sturm mit Ladehemmung gegen eine Abwehr aus Granit, empfiehlt sich die Unter-Wette.

In den meisten Fällen ist die Ausgangslage allerdings nicht ganz so eindeutig. Daher solltest du auch die aktuelle Situation im Auge behalten. Fällt ein Top-Stürmer aus? Kehrt ein Defensivspezialist ins Team zurück? Wie ist der Trend der letzten Wochen: Torflut oder Flaute?

Die Über/Unter Wette muss sich übrigens nicht auf die volle Spielzeit beziehen. Diese Wettform wird auch als Halbzeitwette angeboten, mit der du tippen kannst, ob beide Teams zusammen in einer Halbzeit mehr oder weniger als eine bestimmte Anzahl an Toren erzielen. Vielleicht ist eine der Mannschaften ja für ihren furiosen Start bekannt oder für Treffer in der letzten Viertelstunde?

Eine andere Spezialform der Über/Unter Wette kann sich anbieten, wenn die Kräfteverhältnisse beider Kontrahenten so ungleich verteilt sind, dass ein Favoritensieg nur eine Miniquote bringt und ein Überraschungscoup extrem unwahrscheinlich ist. Eine Option ist dann die Über/Unter Wette für nur eines der beiden Teams. Gelingt es zum Beispiel Manchester City, im Spiel gegen Sheffield United mehr als 2,5 Tore zu erzielen? Schafft der Außenseiter über 0,5 Tore?

Von ihrem Aufbau her ist die Über/Unter Wette simpel. Um mit ihr regelmäßig einen Gewinn zu erzielen, bedarf es aber einiger Kenntnis der Wettbewerbe, auf die du wetten möchtest – egal ob Bundesliga, Premier League, Champions League, Tennis, NBA oder NFL.

Wollt Ihr mehr übers Wetten erfahren? Lest hier: EinzelwettenKombiwettenSystemwettenHandicap-WettenDoppelte Chance Wetten, Beide Teams treffen, Halbzeit Endstand Wetten. 

Fußball-Fan? Hier entlang!

Hier geht's zu den betway Sportwetten. Sichere dir bis zu 100€ Willkommensbonus. Konditionen gelten.

Lade dir direkt die betway Sportwetten App herunter und genieße die volle Welt der Sportwetten mit betway.