media

AS Rom – Manchester United

Was war das für eine zweite Halbzeit im Hinspiel! So eine Gala hat es im Old Trafford schon lange nicht mehr gegeben. Die Red Devils drehten einen 1:2-Rückstand mit fünf Toren zum 6:2-Sieg, und die Roma steht nun vor einer kaum noch zu lösenden Aufgabe.

Das Team von Trainer Paulo Fonseca ist aber derzeit von der Rolle und hat die letzten sechs Pflichtspiele nicht gewonnen. Zuletzt gab es drei Niederlagen in Folge, und ein Sieg gegen ManU  wäre schon eine große Überraschung. Die Red Devils dagegen sind seit sieben Spielen ungeschlagen und haben davon sechs gewonnen. Das mit Spannung erwartete Duell gegen den FC Liverpool am Wochenende fiel allerdings aus. Für das Team von Coach Ole Gunnar Solskjær vielleicht sogar noch ein Vorteil, ausgeruht nach Rom zu reisen. Das Ticket für das Finale in Danzig haben sie ebenfalls schon so gut wie in der Tasche.

Arsenal London – FC Villareal

Die Gunners blicken auf eine enttäuschende Saison, die nur noch durch einen Sieg in der Europa League Glanz erhalten könnte. Dazu muss das Team von Mikel Arteta aber die 1:2-Niederlage aus dem Hinspiel wieder wettmachen, ein Sieg muss her . Immerhin gelang der Elf um den deutschen Torhüter Bernd Leno nach einem 0:2-Rückstand noch der wichtige Auswärtstreffer durch einen Elfmeter von Nicolas Pépé. Viel wird in dieser Begegnung von zwei Ex-Dortmundern abhängen – den beiden Sturmspitzen. Bei den Gunners ist dies Pierre-Emerick Aubameyang, der am Wochenende beim 2:0-Auswärtssieg in Newcastle getroffen hat. Beim Team von Unai Emery, vor kurzem selbst noch auf der Arsenal-Trainerbank, geht Paco Alcácer auf Torejagd. Der Einzug ins Finale wäre für die Spanier natürlich ein Traum.

Alle Wetten zur Europa League

Hier geht's zu den betway Fußball Wetten und sichere dir bis zu 100€ Willkommensbonus. Konditionen gelten.

Lade dir direkt die betway Sportwetten App herunter und genieße die volle Welt der Sportwetten mit betway.