media

Borussia Mönchengladbach – Bayern München (Marcus Thuram)

Lang ist es her, dass die Gladbacher als Ligaprimus die Bayern empfingen. Nämlich genau 43 Jahre. Und genau jetzt sind sie so gut wie nie. Sie haben neun Mal gewonnen und sind mit 28 Punkten Tabellenführer. Auch die Heimstatistik spricht für die Fohlenelf: Sie gewannen 20 Mal zuhause gegen den Rekordmeister, der aktuell Tabellenvierter ist. Ideale Voraussetzungen also für Marcus Thuram, sein Torkonto von fünf Treffern auszubauen.

RB Leipzig – TSG Hoffenheim 1899 (Timo Werner)

Es ist das Duell zwischen zwei Freunden: Auf der einen Seite sitzt Julian Nagelsmann auf der Trainerbank, auf der anderen Seite Alfred Schreuder. Doch die Vorbereitung hat das nicht beeinflusst, so der Trainer von Hoffenheim. Fakt ist, dass Leipzig in Topform ist und alle vier Bundesliga-Spiele im November gewonnen hat, deswegen auch die Tabellenführung ins Visier genommen hat. Dafür sollen vor allem Tore von Timo Werner sorgen, der bereits 13 Treffer für den Tabellenzweiten erzielt hat.

Borussia Dortmund – Fortuna Düsseldorf (Rouwen Hennings)

Dortmund hat gegen Düsseldorf die Chance, zum zweiten Mal in dieser Saison zwei Spiele hintereinander zu gewinnen. Doch ausgerechnet jetzt spielt man gegen die Fortuna aus Düsseldorf, die bei keinem Team so viele Auswärtssiege feierte wie beim BVB (insgesamt sechs). Auch für Marco Reus ist die Fortuna kein gutes Omen, gegen Düsseldorf traf er noch nie! Ein Auswärtssieg der Rheinländer wäre also keine Sensation. Was noch dafür spricht, ist die ausgezeichnet Form von Torjäger Rouwen Hennings. Er erzielte acht der vergangenen neun Treffer der Fortuna.

Bayer Leverkusen – FC Schalke 04 (Amine Harit)

Die Schalker sind aktuell gut drauf: Sie sind seit sechs Spielen ungeschlagen und haben ihre letzten beiden Auswärtsspiele gewonnen. Königsblau ist also in der BayArena im Vorteil. Das belegt auch eine weitere Statistik: In den vergangenen neun Duellen zwischen den Knappen und der Werkself ging das Heimteam nie als Sieger vom Platz. Trifft der Schalker Amine Harit also erneut? Seine Torbilanz bei Auswärtsspielen ist sensationell: Fünf Mal traf er bereits auf des Gegners Platz. Schafft er das auch in Leverkusen?

Hier geht's zu den Betway Fußball Wetten.