Im Halbfinale des Winners’ Bracket setzte es für G2 zuletzt eine 2:3-Niederlage gegen Fnatic. Für Fnatic waren es die ersten drei gewonnenen Spiele gegen den „Angstgegner“ in diesem Jahr, außerdem gewannen sie die erste Best-of-Five-Serie gegen G2 seit 2018. Die Chance zur Revanche gibt es vielleicht schon kommenden Sonntag. Voraussetzung: ein Sieg für G2 in den Semifinals des Losers‘ Bracket gegen Rogue.

G2 gegen Fnatic über volle Distanz

Das Aufeinandertreffen mit Fnatic jedenfalls geriet zu einer äußerst spannenden Angelegenheit. Zweimal konnte G2 nach einem Rückstand zurückschlagen, bevor Fnatic in Spiel 5 die Entscheidung herbeiführte. Dieses Match war sicher das spektakulärste, mit vielen guten Aktionen auf beiden Seiten und einer geringen Golddifferenz über einen langen Zeitraum. In der 44. Minute kippte das Geschehen zugunsten von Fnatic. Nachdem Rasmus „Caps“ Winther sein Leben im Jungle verlor, schnappte sich Fnatic die Ocean Soul und räumte Jankos aus dem Weg. Ein Backdoor von Luka „Perkz“ Perkovic brachte keinen Erfolg – der finale Push von Fnatic besiegelte die Niederlage für G2. 


Rogue-Sieg gegen zahnlose Löwen

Im Losers’ Bracket war Rogue gegen die MAD Lions gefordert. Bei den Schurken hatte ein deutliches 0:3 gegen Fnatic in der Vorwoche für einen erheblichen Stimmungsdämpfer gesorgt. Doch das beste Team der Gruppenphase hatte die passende Antwort parat. Dabei setzte Rogue mit Lucian und Evelynn auf genau die Champions, mit denen Fnatic ihnen zuvor das Leben schwer gemacht hatte.

Das erste Spiel gegen die Löwen geriet zu einer klaren Sache und war nach bereits 25 Minuten beendet. Besser lief es für die MAD Lions in Spiel 2, in dem sie sich nach gut einer Viertelstunde einen Vorsprung von 2.000 Gold erarbeitet hatten. Ein erfolgreicher Baron-Call und gutes Scaling von Rogue wendeten das Blatt jedoch für die Schurken. Im letzten Match stellte Rogue mit einer dominanten Anfangsphase und gutem Mid-Game die Weichen auf Sieg. Ein letztes Aufbäumen der MAD Lions konnte keine Wende mehr bringen. Am Samstag kämpfen G2 und Rogue nun um ihr Finalticket. Trotz des souveränen Auftritts zuletzt gehen die Schurken eher als Außenseiter ins Rennen.

 

Hier geht's zu den betway esports Wetten.

Lade dir direkt die betway Sportwetten App herunter und genieße die volle Welt der Sportwetten mit betway.