media

Der Glaube an Glückszahlen stammt aus zwei verschiedenen Quellen: einerseits dem Aberglauben sowie andererseits kulturellen Annahmen.

Ein Großteil dieses Aberglaubens wird von Generation zu Generation weitergegeben.

Mythen und Legenden, die sich um bestimmte Zahlen ranken, werden oft bereits in der Kindheit aufgeschnappt und die persönlichen Lieblingszahlen bis ins Erwachsenenalter beibehalten. Über 80 Prozent jener Personen mit einer Glückszahl geben zu, dass sie dieser bereits ihr ganzes Leben lang treu sind.

Es gibt keine eindeutigen Beweise dafür, dass Zahlen uns wirklich Glück bringen, aber es besteht kein Zweifel daran, dass das Vertrauen auf Glückszahlen unser Selbstvertrauen stärken kann und uns ein besseres Gefühl bezüglich unserer getroffenen Entscheidungen gibt. 

Selbst bei Glücksspielen wie Online Roulette kann der Einsatz einer Glückszahl dazu beitragen, dass wir uns selbstbewusster fühlen, obwohl das Ergebnis davon letztlich nicht beeinflusst wird.

media