04 Feb
media

Super Bowl LV – Teil 2: Das beste Quarterback-Duell aller Zeiten?

media

Super Bowl LV – Teil 1: Das beste Quarterback-Duell aller Zeiten?

Super Bowl LV – Teil 1: Das beste Quarterback-Duell aller Zeiten?

media

NFL: Wer ist der beste Quarterback aller Zeiten?

NFL: Wer ist der beste Quarterback aller Zeiten?

media

Betway Sport Quiz – Woche 21: NFL Super Bowl

Betway Sport Quiz – Woche 21: NFL Super Bowl

media

NFL Week 16: Es wird ernst im Play-off-Rennen

NFL Week 16: Es wird ernst im Play-off-Rennen

media

NFL für Neueinsteiger: Das müsst ihr wissen

NFL für Neueinsteiger: Das müsst ihr wissen

media

NFL-Saisonstart: Verteidigen die Kansas City Chiefs ihren Titel?

NFL-Saisonstart: Verteidigen die Kansas City Chiefs ihren Titel?

media

Warum der Super Bowl dem Rückgang der Fernsehwerbung die Stirn bietet

Warum der Super Bowl dem Rückgang der Fernsehwerbung die Stirn bietet

media

College Football Play-offs: die Klassiker der Bowl Serie

College Football Play-offs: die Klassiker der Bowl Serie

media

NFL: Das spannende Rennen um die Play-offs

NFL: Das spannende Rennen um die Play-offs

media

Vom Aufstieg und Absturz der Super Bowl Halbzeitshow

Vom Aufstieg und Absturz der Super Bowl Halbzeitshow

Weniger anzeigen

NFL TIPPS & AMERICAN FOOTBALL PROGNOSEN

American Football ist der beliebteste Sport in den Vereinigten Staaten und hat Millionen von Fans weltweit. Doch im Vergleich zu anderen Sportarten gibt es einen großen Unterschied: Auf hohem Niveau gibt es „Football“ nur in den USA und auf Profi-Niveau gibt es tatsächlich nur eine Liga; die NFL (National Football League).

Die NFL besteht aus 32 Teams aus 30 verschiedenen Städten (Los Angeles und New York haben beide 2 Teams) und ist nach mehreren Erweiterungen zu ihrer heutigen Form gekommen. Die 32 Teams sind in zwei Gruppen aufgeteilt, AFC und NFC. Die reguläre Saison ist in 16 Tage unterteilt, mit 16 Spielen für jedes Team (maximal 8 Heimspielen), von September bis Dezember. Im Januar erreichen die Playoffs ihren Höhepunkt im großen Finale, dem sogenannten Super Bowl. Es ist das meistgesehene und beliebteste Sportereignis in den Vereinigten Staaten und vor allem bei Millionen von Sportwettenfans, besonders der NFL. Es ist die Zeit, in der die Fernsehquoten und Werbepreise explodieren.

  

(A) Antepost NFL-Wetten

- Erste Wahl beim Draft

Du musst darauf wetten, welcher College-Footballspieler (d.h. aus der NCAA) oder außerhalb der NFL als erster "gedraftet" wird. Natürlich von dem Team, das das Recht auf den ersten Draft hat.

- Der Spieler mit den meisten Punkten während der regulären Saison

Du musst auf den Spieler wetten, der in den 16 Spielen der regulären Saison die meisten Punkte erzielt.

-Playoff Qualifikation

Du musst darauf wetten, ob sich ein Team für die Playoffs qualifiziert oder nicht. Von 32 NFL-Teams schaffen es also nur 12 in die Playoffs. Die Playoffs sind in Achtelfinale (die besten 4 sind davon ausgenommen), Viertelfinale, Halbfinale und Super Bowl unterteilt. Jede Playoffs-Runde besteht aus einem Spiel, der Gewinner zieht in die nächste Runde ein, der Verlieren muss die Koffer packen. Die Playoffs-Spiele werden im Stadion den besser-platzierten Teams ausgetragen. Der Super Bowl hingegen findet auf neutralem Boden statt.

- Vergleichsmärkte (H2H)

Du musst darauf wetten, welches der beiden Teams am Ende der regulären Saison die bessere Bilanz in Bezug auf Siege und Niederlagen erzielt.

- MVP-Sieger

Du musst den Spieler vorhersagen, der den MVP-Titel in der Saison gewinnt, d.h. den besten NFL-Spieler.

- Gesamtsieg

Du musst vorhersagen, welches Team den Super Bowl gewinnt. Das Team muss die Playoffs überstehen und selbstverständlich, den Super Bowl gewinnen.

 

(B) NFL-Spielwetten

- Sieger des Spiels

Du musst vorhersagen, welcher der beiden Teams das Spiel gewinnt. Verlängerung gilt für die Auswertung von Wetten, da es in der NFL keine Unentschieden gibt.

Viertelsieger

Du musst vorhersagen, welches Team das genannte Viertel gewinnt. Normalerweise wird nur für das erste Viertel angeboten, aber manche Anbieter bieten die anderen Viertel in Live-Wetten an.

- Gewinnspanne

Du musst die Gewinnspanne vorhersagen, mit der ein Team gewinnt (Beispiel: zwischen 7 und 12 Punkten).

- Gesamtpunktzahl – Über / Unter

Du musst vorhersagen, ob die Gesamtpunktzahl über oder unter einem bestimmten Wert liegt (Beispiel: 32.5). Dies ist eine Wette, die sowohl auf die Gesamtpunktzahl im Spiel als auch auf einzelne Teams angewendet werden kann.

- Touchdown im Viertel

Du musst vorhersagen, ob in einem bestimmten Viertel ein Touchdown erzielt wird oder nicht.

- Field Goal im Viertel

Du musst vorhersagen, ob in einem bestimmten Viertel ein Field Goal erzielt wird oder nicht.

- Gesamtzahl der Fumbles

Du musst die Gesamtzahl der Fumbles von beiden Teams vorhersagen. Ein Fumble bedeutet, dass ein Spieler den Ballbesitz verliert und dieser von einem Spieler des anderen Teams weitergespielt wird.

-  Gesamtzahl der Interceptions

Du musst auf die Gesamtzahl der Interceptions beider Teams im Spiel wetten. Eine Interception findet statt, wenn ein Spieler des verteidigenden Teams den Ball in Besitz nimmt, der von einem Spieler (fast immer der Quarterback) des gegnerischen Teams geworfen wurde.

- Gesamtzahl der Sacks  

Du musst die Gesamtzahl, der von beiden Teams im Spiel erzielten Sacks, vorhersagen. Wird ein Spieler, zumeist ein Quarterback getackelt, bevor er die Line of Scrimmage überquert oder bevor er einen Pass wirft, zählt das als Sack.

- Gesamtzahl der Running Yards  

Du musst auf die Anzahl der running (gelaufenen) Yards wetten. Das kann insgesamt sein oder von einem einzelnen Team.

- Gesamtzahl der Throwing Yards  

Du musst auf die Anzahl der throwing (geworfenen) Yards wetten. Das kann insgesamt sein oder von einem einzelnen Team.

 

Tipps und Tricks für NFL-Wetten

American Football ist ein hyper-taktischer Sport, bei dem Situationen selbst vom einzelnen Spieler hinaus umgewandelt werden können. Es ist daher nicht empfehlenswert, immer auf die Lieblingsteams zu wetten oder sich auf das Heim-/ Gast-Faktor zu verlassen.

Taktik ist alles im American Football und deshalb haben Teams sehr präzise Eigenschaften und normalerweise siegt eine gute Verteidigung über eine gute Offensive, obwohl es natürlich Ausnahmen gibt. Zwei große Verteidigungen können stattdessen einem Spiel mit vielen Punkten Leben einhauchen und zwar zwischen Interceptions und individuellen/außergewöhnlichen Spielzügen.

Die Auswahl der Aufstellung, auch in den kleineren Rollen (wie die Spieler der Offensivlinie, die den Quarterback verteidigen müssen), ist entscheidend und kann den Wert der Teams auch von Spiel zu Spiel stark verändern.

 

NFL-Wettfehler die du vermeiden solltest

Der Hauptfehler, den es bei NFL-Wetten zu vermeiden gibt, besteht darin, sich zu sehr auf die Vergangenheit zu verlassen. Es ist klar, dass die Stärksten immer näher am Sieg sind, aber im American Football enden selbst die großen Siegesserien mit einem Spiel oder einer Verletzung. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass die Karrieren sehr kurz sind und eine sehr beschleunigte parabolische Kurve haben.

Deshalb ist es natürlich immer empfehlenswert, den Wertanteil unter den Außenseitern zu suchen, als einfach auf den Favoriten zu Sportwetten und sich vorzumachen, dass das Resultat so offensichtlich ist wie beim Fußball oder Volleyball.

Der zweithäufigste Fehler, den du vermeiden solltest, ist es, dem Teamnamen zu vertrauen. Auch wenn die San Francisco 49ers oder die Dallas Cowboys mehr Fans haben als ein kleineres Team, heißt das noch lange nicht, dass sie automatisch gewinnen werden. Die 32 NFL-Teams sind fast alle auf dem gleichen Niveau.

Traditionelle, 'große' Teams gewinnen häufig nur beim Merchandising und Sponsoring.

 

NFL-Wettsysteme

Es gibt keine echten Systeme, die wirklich nur für NFL-Wetten verwendet werden können. Auch Martingale (d.h. mehrere Ergebnisse miteinander verbinden) oder fehlerkorrigierende Systeme, die eine oder mehrere Vorhersagen geben, sind sehr verbreitet, aber nicht ausschließlich für American Football zu verwenden. Einzelwetten machen sogar noch mehr Sinn als bei anderen Sportarten, wenn man die Anzahl der beteiligten Variablen bedenkt.

Es gibt auch viele Live-Spielmuster und das häufigste ist, Über/Unter, das man dann basierend auf dem Trend des ersten Viertels nutzen kann. Über ist oft ein Garant für einen Gewinn, da NFL-Spiele exponentiell 'offen' sind.

 

Fazit

Wir haben nur die gewöhnlichsten NFL-Wetten aufgelistet, aber angesichts der Komplexität dieses Sports sind die möglichen Wettkombinationen endlos. Es gibt verschiedene Modi: Antepost, Einzelwetten, Live-Wetten, etc.

Natürlich spiegelt die Punkteverteilung nicht immer den Wertunterschied zwischen den Teams dar, denn sobald die Spannung nachlässt, kann sich schnell über eine Punktschwemme freuen oder das Spiel wird plötzlich langweilig.

Vor allem aber sollte man bedenken, dass die Ergebnisse in der NFL nie vorhersehbar sind, denn die Liga hat als ersten Punkt die Mission, ein kompetitives Gleichgewicht zwischen den verschiedenen Teams zu entwickeln.